Praxisphilosophie

Das Beste für unsere Patienten ist Maxime der kieferorthopädischen Praxis Osterode. Erfahrene Ärzte sowie gut ausgebildete und motivierte Fachkräfte sorgen für die tägliche Umsetzung des Anspruchs. Repräsentiert durch die Praxispartner Dr. Roland Krysewski, Sabine Metzel, Dr. Josef Kremer und das gesamte Praxisteam versteht sich die Praxis als Helfer der Patienten zur Schaffung einer stabilen Gesundheit des Kauorgans verbunden mit einer guten Gesichtsästhetik. Neben dem Schwerpunkt der kieferorthopädische Behandlungen auf Grundlage der neuesten Erkenntnisse des Faches bietet die Praxis weitere Behandlungen des Kauorgans  wie Individualprophylaxe, Kiefergelenktherapien und Schnarchtherapien an. Ständige Weiterbildungen sind ein wichtiges Anliegen des kieferorthopädischen Behandlerteams.

Der aktuelle Stand der Medizin und eine klare Patienten- und Serviceorientierung stehen im Mittelpunkt der kontinuierlichen Fortbildung aller Praxismitarbeiterinnen. Mit partizipativem Management bietet die Praxisleitung allen Mitarbeitern die Erweiterung der persönlichen Kompetenz und die Mitgestaltung ihres Arbeitsplatzes an. Wirtschaftlichen Erfolg verstehen wir als Verpflichtung für die Wahrnehmung unserer sozialen Verantwortung gegenüber Patienten und Mitarbeiterinnen.