QM-System

Qualitätsmanagementsystem

In den Jahren 2007 bis 2008 hat die Kieferorthopädische Praxis Osterode ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt.

Regelmäßige Fortbildungen steigern die Qualität der Behandlungsleistungen. 2010 hat Zahnärztin Sabine Metzel ein Zertifikat über ganzheitliche Kieferorthopädie erhalten. Dr. Krysewski hat im gleichen Jahr den Tätigkeitsschwerpunkt „Funktionsdiagnostik und Funktionstherapie“ zur Therapie von Kiefergelenkbehandlungen erworben.