Schnuller bitte nicht ablecken

Wenn der Baby-Schnuller zu Boden fällt, lecken viele Eltern ihn vorsichtshalber ab, bevor sie ihrem Kind den Nuckel wiedergeben. Zahnärzte raten jedoch dringend davon ab, den Schnuller auf diese Weise zu säubern! Was gut gemeint ist, kann nämlich für die ersten Milchzähne schädlich sein: Mit dem Speichel des Erwachsenen gelangen Bakterien in die Mundhöhle des Kindes – und damit steigt das Karies-Risiko. Damit die Milchzähne gesund bleiben, sollten grundsätzlich alle Kontakte vermieden werden, bei denen Speichel übertragen werden könnte. Eine Ausnahme bestätigt allerdings die Regel: Küsschen für die Kleinen sind natürlich jederzeit erlaubt.
Bei Fragen steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung.